Bilder aus der Zwischenzeit in der Bokle-Kulturnacht

Radolfzell. „Bilder aus der Zwischenzeit““ werden am 2. Oktober in der Radolfzeller Kulturnacht im Jugendkulturzentrum Bokle gezeigt. Sie sind in über 20 Jahren im Hegau-Jugendwerk Gailingen, einem Neurologischen Rehazentrum für Kinder und Jugendliche, in der dortigen Kunstwerkstatt unter Leitung des Kunsttherapeuten Jörg Rinninsland entstanden. Er begleitete viele 100 Rehabilitanden beim Malen und Gestalten. Zu sehen sind großformatige „Bildergeschichten“ die von der Lebenssituation berichten, in der sich die jungen Menschen während ihrer langen Aufenthalte in Kliniken und Reha-Einrichtungen nach ihrer Schädel-Hirn-Verletzung befinden. Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes in einer Zwischenzeit ihres Lebens. Zudem wird das Wunschflug-Projekt des Hegau-Jugendwerks präsentiert. In diesem Projekt lernten die Wünsche der Patienten ganz real fliegen. Wie das funktioniert – lassen Sie sich überraschen!

Der Eintritt ist frei, das Bokle-Team bewirtet.

Bilder adZ - Bokle für web Großformatige „Bilder aus der Zwischenzeit“, entstanden in der Kunstwerkstatt des Hegau-Jugendwerks Gailingen, werden in der Radolfzeller Kulturnacht im Jugendkulturzentrum Bokle gezeigt.